Shiba of mary-kate´s
Shiba of mary-kate´s

Viele, die Ihr ganzes Leben der Liebe widmen, können uns weniger über die Liebe sagen, als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Diese Liebe empfinde ich für meine Hunde.

 

Als ich den ersten Shiba auf einer Hundeausstellung entdeckte, stand ich da, ohne auch nur das Geringste zu denken.

Ich war einfach nur fasziniert von dieser Anmut und dieser völligen Ruhe.

Sie strahlen eine ungeheure Charakterfestigkeit aus; das Verhalten Anderer scheint ihren inneren Frieden nicht zu stören.

 

An dieser Stelle möchte ich meinem liebenswerten Mann einen unendlichen Dank aussprechen.

Durch ihn durfte ich die Welt der Hunde so wirklich tief ergründen. Er lehrte mir den richtigen Umgang mit den Hunden.

Zudem belegte ich viele Seminare, besuchte zahlreiche Ausstellungen, bis hin zur größten Hundeausstellung in England, die „Crufts“.

 

Tiere werden immer mein Leben begleiten!

 

Durch die Ausbildung zur Arzthelferin,  weiteren Aus- und Weiterbildungen, wie z.B. Züchter Seminare über Genetik, Fortpflanzung, Zucht und Welpenaufzucht, VDH Zertifikat über die Wahrnehmungswelt des Hundes, sowie senorische und lerntherotische Grundlagen einer erfolgreichen Hundeausbildung,  die Tierakupunktur, und die jahrelange Erfahrung im Umgang mit Hunden, habe ich mir ein weitreichendes Wissen im Bereich Pflege, Hundeausbildung und Heilung angeeignet. Desweiteren läuft ein Studium zur Tierpsychologin.

Der Sachkundenachweis für Hundehaltung nach Paragraph 11TierschG liegt vor. Genauso wie der Paragraph 10 LHundeG NRW.

 

Wer mehr über mich, meine Hunde oder die Rasse erfahren möchte, ist herzlich dazu eingeladen, meine Homepage zu durchstöbern!

Natürlich stehe ich Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.

 

Ihr Shiba Team

 

Meine Tochter und Flame
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Shiba of mary- kate´s